Benachrichtigung

Die Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Es kann mehrere Wochen dauern, bis Sie Ihre Bestellung erhalten. 

Viele der Zwiebeln und Knollen, die wir im Frühjahr versenden, sind nicht winterhart. Wir berücksichtigen die Temperatur im Zielland vor dem Versand.

EU-MwSt.-Richtlinien: Aufgrund EU-Mehrwertsteuerrichtlinien muss der Mehrwertsteuersatz des Bestimmungslandes berechnet werden. Wenn Sie außerhalb der Niederlande bestellen, wirkt sich dies auf den Gesamtpreis Ihrer Bestellung aus.

Anemone

Anemonen, die bezaubernden Blumen, die jeden Garten in ein farbenfrohes Paradies verwandeln können, sind ein absolutes Muss für jeden Blumenliebhaber. Mit ihren eleganten Blütenblättern und leuchtenden Farben verleihen Anemonen jedem Wohnraum im Freien einen Hauch von Frische. Gerne erzählen wir Ihnen alles rund um die Anemone, inklusive Pflanzung und Pflege.

Anemone

Anemonen, die bezaubernden Blumen, die jeden Garten in ein farbenfrohes Paradies verwandeln können, sind ein absolutes Muss für jeden Blumenliebhaber. Mit ihren eleganten Blütenblättern und leuchtenden Farben verleihen Anemonen jedem Wohnraum im Freien einen Hauch von Frische. Gerne erzählen wir Ihnen alles rund um die Anemone, inklusive Pflanzung und Pflege.

Aktive Filter

Warum Anemone?

Anemonen, auch Windblumen genannt, sind nicht nur schön, sondern auch überraschend pflegeleicht. Mit einer Farbpalette, die von sanftem Rosa bis hin zu tiefem Lila reicht, bieten Anemonen viele Möglichkeiten, Ihren Garten aufzuhellen.

Wie man Anemonen pflanzt

1. Wählen Sie den richtigen Standort: Anemonen gedeihen in gut durchlässigen Böden mit viel Sonnenlicht. Wählen Sie einen Platz in Ihrem Garten, der jeden Tag mindestens 6 Stunden Sonne bekommt.

2. Pflanzzeitpunkt: Der ideale Zeitpunkt zum Pflanzen von Anemonen ist der Herbst oder das zeitige Frühjahr. Stellen Sie sicher, dass der Boden für ein optimales Wachstum gut mit Kompost vorbereitet ist.

3. Abstand: Halten Sie beim Pflanzen von Anemonen einen Abstand von 15 bis 20 cm zwischen den einzelnen Pflanzen ein, damit sie ausreichend Platz zum Wachsen haben.

Wartungstipps

1. Regelmäßig gießen: Anemonen mögen feuchte Erde. Gießen Sie sie regelmäßig, insbesondere in Trockenperioden, um einer Austrocknung vorzubeugen.

2. Mulchen: Tragen Sie eine Schicht organisches Mulchmaterial um die Basis der Pflanzen auf, um die Feuchtigkeit zu speichern und Unkraut zu reduzieren.

3. Abgestorbene Knospen: Entfernen Sie abgestorbene Blüten regelmäßig, um das Wachstum neuer Knospen zu fördern und die Lebensdauer der Pflanze zu verlängern.

Anemonen und Vielfalt

Neben ihrem ästhetischen Wert tragen Anemonen zur Artenvielfalt in Ihrem Garten bei. Anemonen locken mit ihren farbenfrohen Blüten und nektarreichen Strukturen bestäubende Insekten wie Bienen und Schmetterlinge an. Diese Insekten spielen eine entscheidende Rolle bei der Übertragung von Pollen von einer Blüte auf eine andere, was zur Bildung von Samen und zur Vermehrung der Pflanzen führt.

Anemonen tragen zu einem gesunden Boden bei, indem sie organische Stoffe abbauen und dem Boden Nährstoffe zurückgeben. Dieser Prozess stimuliert das Wachstum anderer Pflanzen und unterstützt eine vielfältige Bodenfauna.

Anemone kaufen bei Blumenzwiebel

Bei Blumenzwiebel ist Ihnen ein Garten voller wunderschöner Anemonen sicher. Lassen Sie sich von der Vielfalt und Schönheit dieser faszinierenden Blumen überraschen. Bestellen Sie Ihre Lieblingsanemone ganz einfach online und bringen Sie den Zauber in Ihren eigenen Garten. Wünschen Sie weitere Pflegetipps oder haben Sie Fragen zu den Anemonen? Kontaktieren Sie Blumenzwiebel unverbindlich!